• Codubix® 3D – individuell angepasste Schädelknochenprothese erhaltet auf der Basis von CT-Bildern. Dies sorgt für eine perfekte Anpassung an die Kopfform des Patienten.

  • Codubix® – Standard-Schädelknochenprothese (zur Cranioplastik). Die mechanischen Eigenschaften der Prothese sind ähnlich zu natürlichem Knochen.

  • Die TZMO Unternehmensgruppe und die Marke Tricomed setzt sich hohe Ziele, deshalb möchten wir auch aktiv im virtuellen Raum sein. Wir wollen näher an unsere Mitarbeiter und Kunden sein um besser und schneller über unsere Aktivitäten zu informieren. Wir laden Sie unseren TZMO Gruppe Kanal zu beobachten!

 
Hohe biologische Konformität

ausgezeichnete immunologische Charakteristik, Nichttoxizität, chemische Inaktivität, Beständigkeit gegen Infektionen
— weiter lesen

Geringes Eigengewicht

Die Wärmeleitfähigkeit ähnelt dem von natürlichen Knochen sowie Nullabsorption von Flüssigkeiten (Wasser, Blut usw.)
— weiter lesen

Physische Parameter

wie: Dicke, Höhe des Krümmungsradius sowie Beugekraft ähneln dem natürlichen Knochen im Implantationsplatz
— weiter lesen

Sterilisation

Die Prothesen der Knochen werden mit feuchter Wärme – Dampf im Überdruck (STEAM) – gemäß den Anforderungen der Norn EN ISO 17665-1 sowie FP IX (2011) sterilisiert.
In Hinsicht auf die entwickelte Oberfläche der Knochenprothesen Codubix® wird die Wasserdampfsterilisation im Überdruck (gemäß der Nomenklatur in der Norm verwendet man den Begriff – feuchte Wärme).

Die Anwendung dieser Sterilisationsmethode garantiert die Sicherheit des Produktes, weil keine potentiellen, im sterilisierenden Medium enthaltenen schädlichen Faktoren vorkommen, sowie ermöglicht das sterile und zur Implantation fertige Produkt zu erhalten.

Die Anwendung des Wasserdampfes zur Sterilisation des Produktes ermöglicht die sofortige Zulassung des Produktes ohne Karenz, die bei der Sterilisation mit Ethylenoxid notwendig ist.

— weiter lesen

Publiktionen

— weiter lesen

Beurteilung

Die in der Kranioplastik eingesetzten Prothesen Codubix® verbinden alle besten Eigenschaften der zur Auffüllung der Schädelknochen eingesetzten Biomaterialien ohne ihre negativen, das Risiko der Behandlung erhöhenden Merkmale. Codubix® ist ein medizinisches Produkt der dritten Klasse gemäß der Regel der 8. Europäischen Richtlinie 93/42 EEC. Durch die Verbindung der zur Herstellung anderer bewährter Biomaterialien eingesetzten Technologien kennzeichnen sie sich durch die hohe Biokompatibiliät.

— Krzysztof Karbowski, Marek Moskała, Jarosław Polak, Witold Sujka, Andrzej Urbanik
- “Anwendung der Computertomographie zur Bearbeitung der Prothese Codubix auf individuelle Bestellung des Patienten

— weiter lesen

Am wichtigsten ist es, dass diese Prothese sehr gut die Schädelwölbung wiederherstellt und verursacht, dass wir zum natürlichen Raum zurückkehren, den das Gehirn vor der Verletzung hatte. Auch ihre Dicke garantiert, dass die Wahrscheinlichkeit irgendwelches Druckes auf das Nervensystem nach der Implantation dieser Prothese minimal ist.

— weiter lesen

Die vorbereitete Prothese hat großen Eindruck auf sie [Ärzte] gemacht – als qualitatives, genaues und gut während der Operation anzupassendes Produkt. Einen so großen Schädeldefekt (10x14cm) konnte man nur mit Codubix® 3D behandeln. Mit anderen Produkten wäre es nicht möglich, die entsprechende Dicke und Krümmungsradius des Implantates auszuschneiden, was zu vielen Komplikationen führen würde.

— weiter lesen

© Copyright 2013 Tricomed